Heizkosten im Vergleich

Vergleichen Sie hier Ihre eigenen Heizkosten mit unserer Referenz-Tabelle. Wichtiger Hinweis: Die Werte in dieser Heizkostentabelle beziehen sich auf einen Referenzort im Schweizer Mittelland. – Wenn Sie höher, sonniger, schattiger oder südlicher wohnen, muss Ihr Wert erst noch «korrigiert» werden, je nach Jahresgang der Temperatur an Ihrem Standort. Ansonsten kann der Wert nicht direkt mit anderen verglichen werden. Unser Rechner macht das automatisch aufgrund Ihrer Postleitzahl und Ihr Testresultat ist bereits «korrigiert» bzw. umgerechnet auf den Referenzort.

Heizkosten

Heizkosten CHF pro m2 und Jahr
niedrigmittelhoch
Normierte Heizkostenbis 7.507.50 bis 12.00über 12.00

Erklärung

Ein gut saniertes Mehrfamilienhaus benötigt etwa 60 kWh/m2 Wärmeenergie pro Jahr fürs Heizen. Das entspricht rund 7.50 CHF/m2 Nebenkosten. Neubauten sollten sogar darunter liegen. Häufig ist der Energieverbrauch jedoch höher aufgrund des Alters der Liegenschaft, nicht idealer energetischer Sanierung, Verhalten der Bewohner oder nicht optimal eingestellter Heizungen. So liegt der durchschnittliche Schweizer Energieverbrauch fürs Heizen von Mehrfamilienhäusern bei über 100 kWh/m2 oder über rund 12 CHF/m2. Es sind in Einzelfällen auch Verbräuche von über 300 kWh/m2 möglich.